Die Zeremonie - Die Trauerfeier

 

Liebe Angehörige, Freunde und Bekannte Ihres lieben Verstorbenen.

Nachdem wir uns kennengelernt haben, persönlich, oder wenn es Ihre Zeit nicht zuließ ( beziehungsweise die aktuelle Situation das bedingte)

im Telefongespräch, sprechen wir über den Lebenslauf, die Biografie. Was war wichtig? Was waren besondere Ereignisse des Lebens? Welche Gedanken möchten Sie auf dem letzten Weg miteinbringen? Schritt für Schritt legen wir gemeinsam fest, was für Sie in der Trauerrede wichtig ist.

Erst dann beginne ich mit der Ausarbeitung der Rede und der Vorbereitung der Zeremonie. Abschließend wählen wir gemeinsam die Musikstücke aus. Vielleicht ein Lieblingslied, ein besonderes Lied an eine schöne Erinnerung? Alle Musikwünsche sind möglich.

 

Die Zeremonie besteht aus mehreren Bestandteilen und kann je nach Wunsch variiert werden

 

Begrüßung und Einleitung

Musikstück

Lebenslauf

Musikstück

Hauptteil

Der Gang zum Urnengrab

(Gebet, falls gewünscht)

Verabschiedung

Musikstück begleitend

 

(wenn gewünscht, kann die Zeremonie

mit entsprechenden Beigaben erweitert werden)

 

Vertrauen Sie meiner Erfahrung!

 

 

 

Honorar

Mein kostengünstig gehaltenes Honorar errechnet sich aus Ihren Wünschen

und dem Anfahrtsweg für das Trauergespräch.

 

Sie können wählen:

- Trauerrede ohne Lebenslauf -  (Telefonische Beratung)

- Trauerrede mit Lebenslauf - (Telefonische Beratung, oder bei Ihnen zu Hause)

- Sonderwünsche nach Absprache

 

Zusätzlich Kosten für die Trauer-Erinnerungsmappe, soweit gewünscht.